English 

Wir begleiten Sie gern

DienstleistungDas ISFH bietet wissenschaftliche Dienstleistungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie sowie Fortbildungen für Lehrer an. Das solarthermische Prüfzentrum (Koordination: Dipl.-Ing. Carsten Lampe) bietet als eines der großen deutschen Prüfzentren einen großen Fundus an Erfahrungen in allen Bereichen des thermischen Solarkollektors und der Solaranlage. Neben normgerechten Prüfungen nach den europäischen Standards EN 12975 und EN 12976 und der Mitarbeit in Normungsgremien werden entwicklungsbegleitende Untersuchungen durchgeführt.

Aufgabe der Arbeitsgruppe PV-Charakterisierung (Leitung: Dr. Karsten Bothe) ist es, neue Methoden und Geräte zur Verfügung zu stellen, die notwendig sind, um in Zusammenarbeit mit der Simulationsgruppe ein umfassendes Verständnis der am ISFH entwickelten Siliziumsolarzellen erarbeiten zu können. Außerdem bietet die Gruppe der Photovoltaikindustrie ihre Messmöglichkeiten und Analysekenntnisse als Serviceleistung an. Schließlich führt das ISFH Fortbildungsprogramme für Lehrer verschiedener Schultypen durch. Diese Veranstaltungen sind Teil des NILS-Projektes, einer bundesweit einmaligen Bildungsinitiative, die vom Kultusministerium des Landes Niedersachsen unterstützt wird.

© 2006-2014 Institut für Solarenergieforschung GmbH, Am Ohrberg 1, 31860 Emmerthal - Tel. 05151-999-100 - info@isfh.de